Fussballturnier der Grundschulen

Am Donnerstag, den29.10.2015, fanden in der Soccerworld in Steinfurt die 3. OffenenStadtmeisterschaften im Hallenfußball statt. Insgesamt 28 Teams von 10verschiedenen Grundschulen des Kreises Steinfurt nahmen an dem diesjährigen Turnier teil. JedeMannschaft vertrat in Anlehnung an die EM-Teilnehmer 2016 ein Land. Auch dieSt. Vitus Schule beteiligte sich mit vier Mannschaften an dem Sportevent. Nachspannenden und torreichen Spielen belegten die Jungen in der Wettkampfklasse Imit ihrem Land Slowakei den 5. Platz. In der Wettkampfklasse II erreichteItalien den 6. und Russland den 8. Rang bei den Jungen. Nur knapp verpasste dieMädchenmannschaft der St. Vitus Schule den Einzug in das Finale. Die Ukraine unterlagihren Gegnerinnen im Siebenmeterschießen und sicherte sich schließlich den 4.Platz.Neben den spannenden undmeist sehr knappen Spielen stand vor allem der Spaß im Mittelpunkt. Und denhatten die Schülerinnen und Schüler unsere Schule auf jeden Fall.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0