Dafür setzen wir uns ein

 

Jedes Kind soll bei uns einen guten Start ins Schulleben ermöglicht bekommen. Gleichwertigkeit und Verschiedenheit der Kinder, mit all ihren Stärken und Schwächen, werden gleichermaßen geachtet.

Jedes Kind soll möglichst individuell und doch gemeinsam mit anderen Kindern lernen können.

Ob in den Grundfächern Deutsch und Mathematik oder in den natur- und geisteswissenschaftlichen Fächern: Wir fördern die individuellen Stärken unser Schülerinnen und Schüler und arbeiten gezielt an ihren Schwächen. Darüber hinaus möchten wir unseren Schülerinnen und Schülern die praktische Relevanz des vermittelten Unterrichtsstoffs verdeutlichen und ihnen die Vernetzung mit bereits vorhandenem Wissen ermöglichen. Bei der Unterrichtsgestaltung legen wir deshalb besonderen Wert auf eine handlungsorientierte Vermittlung fachspezifischer Inhalte.